Hildegard von Bingen

Hildegard von Bingen

 

elass_HvB_200x200px.jpg

 

Klosterwissen

Schon früh beschäftigte man sich in Klöstern mit den, die Gesundheit und das körperliche Allgemeinbefinden fördernden Kräften von Pflanzen und Kräutern. Jedes Kloster hatte seinen Kräutergarten und die gepflanzten Kräutlein wurden für die verschiedenenstensn Belange verwendet. Auch Hildegard von Bingen, die große Klosterfrau hatte zu ihrer Zeit bereits Salben und Essenzen aus Pflanzenextrakten und Kräuterölen hergestellt und deren Wirkungen genutzt. Dieses Klosterwissen wurde zeitgemäß aufgearbeitet und mit neuen Erkenntnissen umgesetzt. Die Herstellung erfolgt in Apothekenqualität.

Naturkosmetik

Die Haut - das größte Organ des Menschen

Die große Heilkundige und Wissende um die Wirkung von Kräutern wusste schon damals, dass die Haut ein Spiegelbild der inneren Befindlichkeit ist.

 

 

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Olivenblattölcreme 100 ml

Tages- und Nachtpflege für die anspruchsvolle, auch reifere Haut. Der Stoffwechsel und die Zellregenerierung der Haut wird positiv stimuliert.

  • mit Extrakten aus Olivenblättern
  • Öle der Olive, der Maccadamianuss und des Sanddorns
11,95 € *

Auf Lager
innerhalb 4 Tagen lieferbar

Ringelblumencreme 100 ml

Die Ringelblumencreme ist eine optimale Rundum-Hautpflege, besonders für die sensible Haut gut geeignet.

  • Gesichtspflege für alle Hauttypen
  • Nachbehandlung von Narben
11,95 € *

Auf Lager
innerhalb 4 Tagen lieferbar

Weihrauchcreme 100 ml

Weihrauch ist ein gutes Stimulanzmittel bei den Funktionen der menschlichen Haut, Mischhaut und Gelenkpartien lassen sich besonders gut mit der Weihrauchcreme pflegen.

  • ideal auch zur Anwendung nach Reinigung und Peeling der Haut
12,95 € *

Auf Lager
innerhalb 4 Tagen lieferbar

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand